1
(Ein Lied Davids im höhern Chor.) HERR, mein Herz ist nicht hoffärtig, und meine Augen sind nicht stolz;
ich wandle nicht in großen Dingen, die mir zu hoch sind.
2
Ja, ich habe meine Seele gesetzt und gestillt;
so ist meine Seele in mir wie ein entwöhntes Kind bei seiner Mutter.
3
Israel, hoffe auf den HERRN von nun an bis in Ewigkeit!